Beer Energien Wärmekonto Heizöl monatlich bezahlen

Ihr Heizöl-Wärmekonto

Zahlen Sie bequem und einfach in monatlichen Teilbeträgen, ohne Zusatzkosten

Kunden können ab sofort von einem einfachen und besonders komfortablen Zahlungssystem profitieren. Wir liefern Ihnen Ihren Heizölvorrat wie gewohnt zu Ihrem Wunschtermin. Nur zahlen Sie nicht alles auf einmal, sondern in kleinen monatlichen Abschlagszahlungen, so wie Sie es von Ihrer Stromrechnung gewohnt sind. Und das ganz ohne jeden Aufpreis!

So eröffnen Sie Ihr persönliches Wärmekonto

Zunächst legen wir gemeinsam Ihren durchschnittlichen Jahresbedarf an Heizöl fest. Zum Einstieg zahlen Sie die Hälfte Ihres Jahresbedarfes nach der ersten Lieferung an. Anschließend zahlen Sie bequeme monatliche Raten über 1/12 Ihrer jährlichen Heizkosten. Diese werden über das Bankeinzugsverfahren beglichen.

Wie geht’s weiter?

Bei Ihrer nächsten Heizölbestellung vereinbaren Sie nur noch den Liefertermin und erhalten Ihr Heizöl gegen Lieferschein zum Tagespreis des Bestelltages. Es wird keine hohe Rechnungssumme fällig, Sie zahlen einfach weiterhin Ihre monatliche Rate. Erst nach 12 Monaten wird mit einer übersichtlichen Jahresrechnung auf den Cent genau abgerechnet und gegebenenfalls Ihre Abschlagszahlung neu festgelegt.

Rechenbeispiel

Angenommen Ihr Jahresbedarf liegt bei 3.000 Liter Heizöl und die Heizölrechnung beträgt damit 1.800 Euro. Dann bezahlen Sie zum Einstieg die erste Hälfte in Höhe von 900 Euro. Danach zahlen Sie monatlich nur noch 1/12 Ihrer Jahresrechnung: 150 Euro.

1800,- € / 2 = 900,- € = Einmalzahlung
1800,- € / 12 Monate = 150,- Euro = Monatliche Rate

Diese Argumente heizen ein:

  • Geringe monatliche Belastung des Kontos durch niedrige monatliche Abschlagszahlungen

  • Kein Aufpreis, keine Mehrkosten

  • Bestellen, wann Sie wollen

  • Abrechnungssicherheit durch jährliche Anpassung der Abschlagszahlungen

  • Sie können mit einer Frist von 3 Monaten Ihr Wärmekonto jederzeit kündigen

Wärmekonto Antrag

Hiermit beantrage(n) ich/wir das bequeme Beer Energien Wärmekonto unter Zugrundelegung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Monatliche Abschlagszahlung gewünscht zum *

Lieferanschrift falls von Rechnungsanschrift abweichend:

Bankverbindung / Einzugserlaubnis:

Hiermit ermächtige ich/wir die Firma Beer Energien GmbH & Co. KG, meine/unsere Rechnungen per Bankeinzug vom genannten Bankkonto einzuziehen. Ich kann diese Einzugsermächtigung jederzeit schriftlich widerrufen. *

Vertragsbedingungen:

1. Die Vereinbarung gilt über eine Laufzeit 12 Monaten und verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn diese Vereinbarung nicht drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.

2. Die einmalige Abschlagszahlung in Höhe von 50 % wird zum oben genannten Termin abgebucht. Die anschließenden monatlichen Abschlagszahlungen werden erstmals zum oben genannten Termin abgebucht.

3. Nach Zahlung des 12. monatlichen Abschlagbetrages wird das Wärmekonto abgerechnet. Falls Ihr Konto einen Fehlbetrag aufweist, wird dieser ebenfalls von uns eingezogen. Ein Guthaben wird auf das nächste Abrechnungsjahr übertragen.

4. Nach einer Laufzeit von 12 Monaten wird entsprechend des neuen Jahresbedarfes und des Tagespreises die Höhe der Monatsraten neu festgelegt. Sollte innerhalb der 12 Monate ein Mehrbedarf bestehen, muss die monatliche Rate neu festgelegt oder eine Sonderzahlung geleistet werden.

5. Zahlungen erfolgen im Bankeinzugsverfahren. Sie ermächtigen uns widerruflich, die von Ihnen zu leistenden Zahlungen bei Fälligkeit zu Lasten Ihres Kontos durch Lastschrift einzuziehen. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

6. Der Vertrag kann von Beer Energien GmbH & Co. KG fristlos gekündigt werden, wenn der Einzug der vereinbarten Rate rückbelastet wird.

Gelesen und verstanden *

Bitte beantworten Sie folgende Frage, damit gehen wir sicher das Sie kein Roboter sind.

Pflichtfelder*     Datenschutzerklärung     AGBs 

Datenschutzhinweis: Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Dienstleistung. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Ob Privathaushalt, Gewerbe oder Industrie – wir als Energiehändler beliefern Sie mit beerenstarker Energie.

Sie haben Fragen?

Ob Privathaushalt, Gewerbe oder Industrie – wir als Energiehändler beliefern Sie mit beerenstarker Energie.

Sie haben Fragen?