Standortgefertigter Stahltank DIN 6625

Rechteck-Stahltank zur Lagerung von Heizöl, Dieselkraftstoffen und eFuels

Beer-Energien-Stahltank-DIN-6625

Größte Lagerkapazität bei kleinstem Raumbedarf

Der standortgefertigte Heizöllagertank aus Stahl nach DIN 6625 wird maßgeschneidert im Heizungsraum des Ge­bäudes erstellt. Dadurch wird eine individuelle und wirtschaftliche Raumnutzung, d.h. die größte Lager­kapa­zität bei kleinstem Raumbedarf erreicht. Der Tank ist mit einer Einstiegs­öffnung aus­gestattet, welche eine effektive Wartung und Reinigung im Gegensatz zu Batterie­tank­sys­temen ermöglichen.

Standortgefertigter Stahltank DIN 6625

Rechteck-Stahltank zur Lagerung von Heizöl, Dieselkraftstoffen und eFuels

Größte Lagerkapazität bei kleinstem Raumbedarf

Der standortgefertigte Heizöllagertank aus Stahl nach DIN 6625 wird maßgeschneidert im Heizungsraum des Ge­bäudes erstellt. Dadurch wird eine individuelle und wirtschaftliche Raumnutzung, d.h. die größte Lager­kapa­zität bei kleinstem Raumbedarf erreicht. Der Tank ist mit einer Einstiegs­öffnung aus­gestattet, welche eine effektive Wartung und Reinigung im Gegensatz zu Batterie­tank­sys­temen ermöglichen.

Beer Energien Stahltank-DIN-6625-Einwandig

Einwandiger Rechteck-Stahltank

für Bestandsanlage

Bei der Sanierung von Bestandsanlagen kann ein einwan­diger Tank als günstige Alternative gewählt werden. Bei der ein­wandi­gen Ausfüh­rung muß bauseitig eine aus­rei­­chend dimensionierte ölfeste Auffang­wanne vorge­­­­se­hen werden, in der bei einer un­­vor­hergesehenen Leckage austretendes Medium aufgefangen werden kann.

Beer Energien Stahltank-DIN-6625-Einwandig

Einwandiger Rechteck-Stahltank

für Bestandsanlage

Bei der Sanierung von Bestandsanlagen kann ein einwan­diger Tank als günstige Alternative gewählt werden. Bei der ein­wandi­gen Ausfüh­rung muß bauseitig eine aus­rei­­chend dimensionierte ölfeste Auffang­wanne vorge­­­­se­hen werden, in der bei einer un­­vor­hergesehenen Leckage austretendes Medium aufgefangen werden kann.

Doppelwandiger Rechteck-Stahltank

für Neu- und Bestandsanlage

Bei der doppelwandigen Version wird aufgrund der permanenten automatischen Lecküber­wa­chung keine Auffangwanne mehr benötigt – dies ist zwischenzeitlich Stand der Technik. Doppelwandige Stahltanks verfügen über ein elektronisches Vakuum-Leckanzeigegerät, welches die Dichtheit des Behälters permanent überwacht. Eine zeitgemäße und garantiert zuverlässige Sicherheits­konstruktion auf dem aktuellen Stand der Technik die sich bezahlt macht, weil der Aufwand zum Erstellen und vorschrifts­mäßigen Erhalt einer ölfesten Auffangwanne über die Jahre hinweg entfällt.

Beer Energien Stahltank-DIN-6625-Doppelwandig
Beer Energien Stahltank-DIN-6625-Doppelwandig

Doppelwandiger Rechteck-Stahltank

für Neu- und Bestandsanlage

Bei der doppelwandigen Version wird aufgrund der permanenten automatischen Lecküber­wa­chung keine Auffangwanne mehr benötigt – dies ist zwischenzeitlich Stand der Technik. Doppelwandige Stahltanks verfügen über ein elektronisches Vakuum-Leckanzeigegerät, welches die Dichtheit des Behälters permanent überwacht. Eine zeitgemäße und garantiert zuverlässige Sicherheits­konstruktion auf dem aktuellen Stand der Technik die sich bezahlt macht, weil der Aufwand zum Erstellen und vorschrifts­mäßigen Erhalt einer ölfesten Auffangwanne über die Jahre hinweg entfällt.

Beer Energien klimaschonende Zukunftslösungen Stahltank-DIN-6625

Vorteile der Stahltank-Lagerung gegenüber Batterietanksysteme:

  • Leichter Zugang dank der Einstiegs­öff­nung für effektive Wartungsarbeiten

  • Garantierte Diffusionsundurchlässigkeit (kein Ölgeruch)

  • Lichtundurchlässige Lagerung (keine Alte­rung durch UV-Strahlung)

  • Höhere Betriebssicherheit aufgrund nur einer Saug­leitung (keine anfälligen Verteilleitungen)

  • Lange Haltbarkeit der Stahlkonstruk­tion mit Innen­korro­sionsschutz bei fachgerechter Aufstellung, schon bei der Planung

Beer Energien klimaschonende Zukunftslösungen Füllstandsmessung per Fernpeilung

Die Sicherheitsgarantie

  • Einwandige Heizöllagertanks DIN 6625 erfüllen bereits seit Jahrzehnten alle Auflagen zum Schutz der Umwelt

  • Alle Lagerbehälter dieser Baureihe sind gü­te­ge­sichert (RAL-RG 616 und Ü-Zeichen) und werden von verschiedenen amtl. Prüfstellen zertifiziert und überwacht

  • Durch den Einsatz von Stahl als Werkstoff sind diese Tanks außerordentlich belastbar, verhindern zuverlässig Geruchsemissionen (Keine Diffusion durch Stahl möglich) und besitzen in der Regel eine lebenslange Nutzungsdauer im Gegensatz zu vielen Kunststoffen

  • Eingebaute Grenzwertgeber schützen zuverlässig vor Überfüllschäden während des Füllvorganges durch den Heizölversorger

  • Bequeme und einfache Peilung über mechanische oder elektronische Inhalts­anzeiger möglich

  • Auch für künftige synthetische und/oder biogene Beimischungen oder Vollkraftstoffe (E-Fuels) ohne Einschränkungen nutzbar

Aktuelle bundes­weite Bestimmungen:
Seit 2017 gilt die bundesweit einheinheitliche Anla­gen­­verordnung AwSV. Diese regelt zu­sammen mit den technischen Regelwerken für wasser­­­ge­fährdenden Stoffen TRwS die Rahmenbedin­gungen für die Lagerung von Heizöl. Generell gilt bei neu errichteten Anlagen oder auch nach maßge­bli­chen Änderungen an Bestandsanlagen eine ein­malige Prüfpflicht durch einen amtl. Sachverständigen. Darüber hinaus­gehend sind oberirdische Tank­­­­an­lagen außerhalb Wasser­schutzgebieten >10.000 ltr. und Erdtanks generell unabhängig von der Größe wiederkehrend alle 5 Jahre durch eine amtl. zugelassene Prüforganisation (z.B. TüV, TPO, DEKRA, LGA etc.) prüfpflichtig.

Bewährte Dauerhaftigkeit
Stahltanks für die Lagerung von Heizöl garantieren bereits seit vielen Jahrzehnten maximale Sicherheit. Sie entsprechen den vom Gesetz­geber vorgegebenen hohen Anforderungen. Diese Maßstäbe gelten bei Stahltanks DIN 6625 nicht für die Herstellungsverfahren mit ihren werkseitigen Auflagen und Kontrollen, sondern vor allem auch für das sicherheits­technische Konzept. Alle geschweißten Stahltanks zeichnen sich neben ihrer platz­sparen­den Konzeption vor allem auch durch Ihre dauer­hafte Sicherheit und sehr langen Standzeiten aus.

Serviceberater für Heizöl und Tankanlagen von Beer Energien im Heizungsraum

ProfiQualität made in Germany –
bayernweit im Einsatz

Von der Projektierung bis zur Umsetzung – alles aus einer Hand

Wir sind Ihr kundenorientierter Tankservice-Fach­betrieb und bieten bayernweit unseren Liefer- und Fertigungsprogramm rund um Tankneu­er­richtung, Tankreinigung, Instandhaltung und Wartung inkl. Notdienst an. Ihre langjährige Zufriedenheit und ein wartungs­armer Betrieb sind unsere Ziele. Profi­tieren auch Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung.

Montage
Die Ausführung der Arbeiten erfolgt durch regel­mäßig wiederkehrend geprüfte Schweißer; die Erstab­nahme erfolgt durch einen amtl. Sachverständigen.

Montagezeit
Die Bauzeit ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und der Baugröße; kleinere Tankanlagen für den Privatbedarf werden in der Regel innerhalb eines Arbeitstages vor Ort erstellt.

Wartung
Durch die jetzt ausschließlich erhältlichen schwefelarmen und schwefelfreien Heizöle ist die Sediment­bildung und die Korrosionsgefahr deutlich verbessert im Vergleich zu früher. Dennoch können sich abhängig von den Lagerungsbedingungen und den Verbräuchen im Laufe der Zeit geringe Mengen an Alterungsprodukten bilden, die sich zusätzlich zum Kondensat (Schwitzwasser) am Behälterboden ablagern. Damit diese Sedimente nicht vom Brenner angesaugt werden, sollte die Saugleitung einen ausreichenden Abstand vom Tankboden haben. Gegebenenfalls gibt der Heizungsbau-Fachbetrieb Auskunft über eine notwendig werdende Tankreinigung. Spätestens alle 10 Jahre wiederkehrend sollte man jedoch ohnehin seine Tankanlage überprüfen lassen. Der Tankservice von BEER Energien besitzt modernes Gerät und erfahrene Mitarbeiter, um derartige Arbeiten sauber und ordnungsgemäß durchzuführen. Nach erfolgter Reinigung erhalten Sie von uns einen detaillierten und wirklich objektiven Zustandsbericht Ihrer Tankanlage ausgehändigt.

Serviceberater für Heizöl und Tankanlagen von Beer Energien im Heizungsraum

ProfiQualität made in Germany –
bayernweit im Einsatz

Von der Projektierung bis zur Umsetzung – alles aus einer Hand

Wir sind Ihr kundenorientierter Tankservice-Fach­betrieb und bieten bayernweit unseren Liefer- und Fertigungsprogramm rund um Tankneu­er­richtung, Tankreinigung, Instandhaltung und Wartung inkl. Notdienst an. Ihre langjährige Zufriedenheit und ein wartungs­armer Betrieb sind unsere Ziele. Profi­tieren auch Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung.

Montage
Die Ausführung der Arbeiten erfolgt durch regel­mäßig wiederkehrend geprüfte Schweißer; die Erstab­nahme erfolgt durch einen amtl. Sachverständigen.

Montagezeit
Die Bauzeit ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und der Baugröße; kleinere Tankanlagen für den Privatbedarf werden in der Regel innerhalb eines Arbeitstages vor Ort erstellt.

Wartung
Durch die jetzt ausschließlich erhältlichen schwefelarmen und schwefelfreien Heizöle ist die Sediment­bildung und die Korrosionsgefahr deutlich verbessert im Vergleich zu früher. Dennoch können sich abhängig von den Lagerungsbedingungen und den Verbräuchen im Laufe der Zeit geringe Mengen an Alterungsprodukten bilden, die sich zusätzlich zum Kondensat (Schwitzwasser) am Behälterboden ablagern. Damit diese Sedimente nicht vom Brenner angesaugt werden, sollte die Saugleitung einen ausreichenden Abstand vom Tankboden haben. Gegebenenfalls gibt der Heizungsbau-Fachbetrieb Auskunft über eine notwendig werdende Tankreinigung. Spätestens alle 10 Jahre wiederkehrend sollte man jedoch ohnehin seine Tankanlage überprüfen lassen. Der Tankservice von BEER Energien besitzt modernes Gerät und erfahrene Mitarbeiter, um derartige Arbeiten sauber und ordnungsgemäß durchzuführen. Nach erfolgter Reinigung erhalten Sie von uns einen detaillierten und wirklich objektiven Zustandsbericht Ihrer Tankanlage ausgehändigt.

Sie haben Interesse an einem Stahltank DIN 6625?

Beer Energien Personalfoto Thomas Wirsching vom Tankanlagen Service

Thomas Wirsching

Prokurist
Bereichsleitung Tankanlagen-Service

Beer Energien Personalfoto Claudia Schrögel vom Tankanlagen Service

Claudia Schrögel

Assistenz Bereichsleitung Tankanlagen-Service

Beer-Energien-Personal-Schattenbild-maennlich

Ralph Wagner

Beratung
Verkauf

Beer Energien Personalfoto Thomas Wirsching vom Tankanlagen Service

Thomas Wirsching

Prokurist
Bereichsleitung Tankservice

Beer Energien Personalfoto Claudia Schrögel vom Tankanlagen Service

Claudia Schrögel

Assistenz Bereichsleitung Tankservice

Beer-Energien-Personal-Schattenbild-maennlich

Ralph Wagner

Beratung
Verkauf

Ob Privathaushalt, Gewerbe oder Industrie – wir als Energiehändler beliefern Sie mit beerenstarker Energie.

Sie haben noch Fragen?

Ob Privathaushalt, Gewerbe oder Industrie – wir als Energiehändler beliefern Sie mit beerenstarker Energie.

Sie haben noch Fragen?